Vereinsmeisterehrungen

Aus Anlass der Siegerehrungen der Ortsmeisterschaften sowie des Vereinspokals des SSV (wie bereits berichtet) zeichnete der Sportschützenverein im Rahmen eines Grillfestes auf seiner Anlage die bei den umfangreichen Vereinsmeisterschaften erfolgreichen Schützen aus. In 25 Disziplinen, noch unterteilt in die verschiedenen Altersklassen, waren dabei durch Oberschützenmeister Volker Kaißling und Schützenmeister Wolfgang Anderle über 100 Gold-, Silber- und Bronzenadeln zu vergeben. Die Ergebnisse wurden bereits im Verlauf der Titelkämpfe veröffentlicht. Den Ehrungen schloss sich ein gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank an. Insgesamt gesehen nahm die Veranstaltung einen guten Verlauf, wobei das herrliche Sommerwetter an diesem Tag mit beitrug. Als Negativum sei jedoch anzumerken, dass etliche Schützen, die zur Ehrung anstanden, durch Abwesenheit glänzten.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Rundenwettkampf

In der 7. Wettkampfrunde der Disziplin Luftgewehr aufgelegt wurden folgende Ergebnisse erzielt: KKS Plankstadt I 888 R., SG Schwetzingen I 884 R., SG Ketsch I 873 R., SSV Oftersheim I 869 R. Für den SSV starteten: Michael Engelhardt 293 R., Volker Kaißling 288 R., Klemens Eustachi 288 R., Manfred Nessel 278 R.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Pokalvergabe der Ortsmeisterschaften

Am Fronleichnamstag hatte der SSV die Teilnehmer an der Ortsmeisterschaft 2017 zur Siegerehrung eingeladen. Im Starterfeld mit 26 Damen, 58 Herren beziehungsweise 24 Mannschaften der örtlichen Vereine und Institutionen gab es für die jeweils ersten drei Plätze Pokale zu gewinnen.
Bei herrlichem Sommerwetter präsentierte sich das Gelände vor dem Clubhaus bereits am Vormittag sehr gut besetzt, als Oberschützenmeister Volker Kaißling die Gäste begrüßte. Bürgermeisterstellvertreter Roland Seidel hatte die Aufgabe übernommen, den Siegern die Pokale zu überreichen.
Die Erstplatzierten des Damenwettbewerbes: 1. Stephanie Fix (Grün-Weiß), 2. Jennifer Wiest 3. Franziska Hirscher (beide Hundesportverein); Herren: 1. Christian Bleich, 2. Arthur Weintritt (beide Rotes Kreuz), 3. Christian König (Grashoppers); Mannschaften: 1. Gartenbauverein 1 (Klaus Braun, Markus Hess, Sebastian Braun), 2. Brieftaubenverein Pfeil 1 (Marvin, Manfred und Thomas Müller), 3. Deutsches Rotes Kreuz 5 (Arthur Weintritt, Jonas Weber, Rainer Ludwig). Außer dem Mannschaftspokal gab es hier für die jeweils drei Starter Gold-, Silber- und Bronzemedaillen am Bande.
Danach ließen sich die Gäste die angebotenen Grillspezialitäten schmecken.
Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle den Helfern bei der Aufstellung des Zeltes sowie den übrigen Mitarbeitern in der Küche und bei der Essensausgabe, den Spendern der Salate und Kuchen und nicht zuletzt den Frauen des Vereins, die wieder einmal ausgezeichnet dafür sorgten, dass die zahlreichen Gäste mit Speis und Trank versorgt wurden.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Vereinspokal-Wettbewerb

Zum Wettbewerb um die Vereinspokale hatte der Sportschützenverein seine Mitglieder eingeladen, um im Rahmen eines Grillfestes die Gewinner der vom Ehrenmitglied Norbert Mittmann gestifteten Pokale zu ermitteln und auszuzeichnen.
Bereits am Vormittag ging es für die Teilnehmer in getrennter Damen- und Herrenwertung darum, möglichst viele Treffer auf den Scheiben anzubringen und so nach Möglichkeit eine ansehnliche Punkteanzahl zu erreichen. Geschossen wurde mit Luftgewehren auf Glücksscheiben, um somit jedem Starter die Chance zu geben, eine der Trophäen zu gewinnen. Mit neun Damen und 24 Herren wurde erfreulicherweise die Vorjahresteilnehmerzahl leicht übertroffen.
Gespannt wartete am Nachmittag die Gästeschar auf die Bekanntgabe der bis dahin geheimgehaltenen Ergebnisse des Pokalwettbewerbs. Oberschützenmeister Volker Kaißling lüftete schließlich das Geheimnis, wer sich mit den höchsten Punktzahlen auf den ersten Rängen platziert hatte. Bei den Damen belegte Dagmar Altner den ersten Platz, gefolgt von Rosemarie Burandt. Den dritten Rang erreichte Dagmar Schwinghammer. Bei den Herren kam Daniel Eckerlin auf den ersten Platz. Die Pokale für die Plätze zwei und drei gingen an Wolfgang Mertins und David Anderle.
Angeboten wurden Steaks und Grillwürste. Zudem gab es eine große Auswahl an Salaten, für die die Frauen des Vereins wie gewohnt Sorge getragen hatten. Auch die Freunde des Nachmittagskaffees und Kuchens kamen auf ihre Kosten und so nahm die Veranstaltung einen sehr guten Verlauf. Besonderer Dank gebührt an dieser Stelle den Spendern der Salate und Kuchen sowie den Helfern bei der Ausgabe der Speisen und Getränke.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Vereinsmeisterehrungen

Im Verlaufe des Nachmittags wurden außerdem die bei den Vereinsmeisterschaften 2017 erfolgreichen Schützen mit den Ehrennadeln in Gold, Silber und Bronze geehrt.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Rundenwettkampf

Die zweite Runde im Wettkampfturnier in der Disziplin KK 50 m Auflage brachte folgende Ergebnisse SSV Oftersheim I 838 R., SG Ketsch I 836 R., KKS Plankstadt I 833 R., SSV Oftersheim II 782 R. Für den SSV erzielten Bernhard Beran 282 R., Michael Engelhardt 280 R., Volker Kaißling 276 R., Norbert Schulz 272 R., Clemens Eustachi 256 R., Manfred Nessel 254 R..

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Westernschießen 2017

An diesem Samstag, 3. Juni, von 9 bis 17 Uhr, veranstaltet der Sportschützenverein sein 1. Westernschießen. Auf dem Programm stehen die Disziplinen Unterhebelgewehr 50 m Kal. .38 bis .45,, Büffelschießen 25 m LW/KW Kal. .38 bis .45 und Quigleyschießen 100 m Sharps, Rolling Block oder Trapdoor ab Kal. .45 bis .50. Die Siegerehrung findet eine Stunde nach Schießende statt. Die Sieger erhalten Geld- und Sachpreise. Für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Interessierte Zuschauer sind bei der Veranstaltung willkommen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Rundenwettkampf

Drei Mannschaften aus dem Schützenkreis Schwetzingen nahmen die Rundenkämpfe in der Disziplin KK 50 m Auflage auf. Zum Auftakt der Runde gab es folgende Ergebnisse: KKS Plankstadt I 842 R., SSV Oftersheim I 820 R., SG Ketsch I 806 R. Für den SSV waren am Start: Michael Engelhardt 277 R., Volker Kaißling 276 R., Klemens Eustachi 267 R., Manfred Nessel 251 R.. Norbert Schulz 250 R.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Ortsmeisterschaften

Über zwei Wettkampftage wurden beim Sportschützenverein die Ortsmeisterschaften für Mannschaften und Einzelschützen Oftersheimer Vereine und Institutionen ausgetragen,. Unter Anleitung und Aufsicht erfahrener Schützen wurde mit dem KK-Gewehr über 50 Meter geschossen..
Bei den 26 beteiligten Damen erwies sich Stephanie Fix (Grün-Weiß 2) mit 91 Ringen am treffsichersten. Jennifer Wiest (HSV 1) kam mit 90 Ringen auf den 2. Platz und Franziska Hirscher (ebenfalls HSV 1) belegte den 3. Platz.
Im Starterfeld der 58 Herren ging es um die Vergabe der ersten Ränge ebenfalls knapp zu, Mit 94 Ringen siegte Christian Bleich (DRK 3). Arthur Weintritt (DRK 5) und Christian König (Grashoppers) kamen auf 93 Ringe, wobei auch hier die bessere Trefferlage für den zweiten Platz zugunsten von Arthur Weintritt entschied.
Die Mannschaftswertung mit 24 Teams entschied der Gartenbauvereins 1 mit 267 Ringen für sich. Den zweiten Platz belegte mit 266 Ringen Pfeil 1, gefolgt von DRK 5 mit 262 Ringen.
Die Siegerehrung beziehungsweise Pokalübergabe für die jeweils drei Erstplatzierten bei den Damen, Herren und Mannschaften findet im Rahmen eines Grillfestes verbunden mit den Vereinsmeisterehrungen des SSV am Donnerstag, 15. Juni (Fronleichnam), 11 Uhr, auf dem Vereinsgelände statt.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Westernschießen 2017

Am Samstag, 3. Juni, von 9 bis 17 Uhr, veranstaltet der Sportschützenverein ein Westernschießen. Auf dem Programm stehen die Disziplinen Unterhebelgewehr 50 m Kal. .38 bis .45,, Büffelschießen 25 m LW/KW Kal. .38 bis .45 und Quigleyschie0en 100 m Sharps, Rolling Block oder Trapdoor ab Kal. .45 bis .50. Die Siegerehrung findet eine Stunde nach Schießende statt. Die Sieger erhalten Geld- und Sachpreise. Für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Interessierte Zuschauer sind bei der Veranstaltung willkommen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar