Ostereierschiessen

Wie in den vergangenen Jahren hatte der Sportschützenverein die Bevölkerung zum traditionellen Ostereierschiessen für Jedermann auf seine Anlage eingeladen. Geschossen wurde mit Luftgewehren über die Distanz von zehn Metern auf die neuen elektronischen Anlagen. Unter Aufsicht erfahrener Schützen versuchten die Teilnehmer möglichst das Scheibenzentrum zu treffen. So bekam man für einen Treffer „in´s Schwarze“ ein Osterei, für einen Treffer „in die 10“ gab es zwei Ostereier. Für Starter, die hier ordentlich bunte Eier abräumten, bestand die Möglichkeit, diese in Schokoladehasen umzutauschen. Auch Kinder unter zehn Jahren konnten mit dem Lichtgewehr Jagd auf die bunten Ostereier machen.

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag konnten viele Gäste sowie Vertreter des Gemeinderates und einiger Ortsvereine begrüßt werden. Unter anderen war das Rote Kreuz, die Feuerwehr, der Hundesportverein und obligatorisch der Stammtisch des Motorsportvereins vertreten.

An beiden Tagen herrschte in der Halle Hochbetrieb und die Schießstände waren gut belegt, so dass mitunter Wartezeiten in Kauf genommen werden mussten.

Mit traditionellem Linseneintopf, Kaffee und Kuchen und erstmals auch Käsespätzle, sorgten die Frauen der Vereinsmitglieder für das Leibliche Wohl und die Jugendlichen des Vereins sorgten mit Waffeln und Pommes dafür, dass auch die jugendlichen Gäste zufrieden waren. An dieser Stelle bedanken wir uns bei unseren Frauen, bei den Jugendlichen, bei den Helfern hinter den Kulissen und bei denen, die an den Ständen unsere Gäste betreut haben.

Dank auch an alle Gäste, die unser Jugend-Glassparschwein gefüttert haben, das unsere Jüngste mit viel Engagement durch die Halle geführt hat.

Mit rund 3000 geschossenen Eiern war das erste Ostereierschießen auf der neuen elektronischen Anlage ein voller Erfolg.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Rundenwettkämpfe:

Nach der 3. Wettkampfrunde Luftgewehr Auflage belegt die Mannschaft SSV Oftersheim I den 2. Tabellenplatz hinter Plankstadt I und vor der Mannschaft Plankstadt II.

Tabelle:

KKS Plankstadt I 2819,2 Ringe

SSV Oftersheim I 2776,6 Ringe

KKS Plankstadt II 2772,9 Ringe

SGI Ketsch I 2759,0 Ringe

SG Schwetzingen 2746,1 Ringe

SSV Oftersheim II 2741,3 Ringe

SGI Ketsch II 907,8 Ringe

Die Einzelergebnisse Oftersheim I: Bernhard Beran 311,9 Ringe, Volker Kaißling 310,5 Ringe und Michael Engelhardt 307,1 Ringe.

Bei der Disziplin Luftpistole Auflage belegt die Mannsschaft von Oftersheim nach der 4. Wettkampfrunde den 1. Platz vor KKS Plankstadt I und KKS Hockenheim I

Tabelle:

SSV Oftersheim I 3615,3 Ringe

KKS Plankstadt I 3498,6 Ringe

SGI Ketsch I 3483,0 Ringe

KKS Hockenheim I 3466,1 Ringe

SG Schwetzingen I 2599,4 Ringe

KKS Hockenheim II 2439,0 Ringe

Mit 309,0 Ringen schoss Boris Hofmann vom SSV Oftersheim die Tagesbestmarke. Bernhard Beran mit 299,2 Ringen und Arno Hofmann mit 299,7 Ringen komplettierten das hervorragende Oftersheimer Mannschaftergebnis mit einer neuen Höchstmarke von 907,8 Ringen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Ortsmeisterschaften

Notieren sollte man bereits den Termin 18./19.05. für die Ortsmeisterschaften 2019, zu dem Mannschaften der Oftersheimer Institutionen, Firmen, Vereinen und Mannschaften aus der Bevölkerung eingeladen sind.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Ostereierschiessen

Am 13./14. April 2019 veranstaltet der SSV Oftersheim das traditionelle Ostereierschiessen, bei dem zum ersten Mal auch auf den elektronischen Zuganlagen und für Kinder unter 10 Jahren auch mit dem Lichtgewehr geschossen werden kann. Hierzu ist die gesamte Bevölkerung zur Teilnahme eingeladen. Auch Interessenten aus den Nachbargemeinden sind willkommen. Voranmeldung ist nicht erforderlich. Startmöglichkeit am Samstag, 13. April, von 14 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 14. April, von 10 bis 16 Uhr. Für das leibliche Wohl der Gäste ist an beiden Tagen mit Kaffee und Kuchen sowie am Sonntag mit Linseneintopf gesorgt.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Generalversammlung

Am Sonntag, 24. Februar 2019, um 15 Uhr, findet in der Luftdruckhalle des Vereins die Generalversammlung statt, wozu alle Mitglieder eingeladen sind. Die Vorstandschaft gibt dabei Rechenschaft über das abgelaufene Jahr und informiert über das kommende.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Büffelschießen

Das bereits zum 27. Mal ausgetragene Büffelschießen des Sportschützenvereins war wieder ein voller Erfolg. Auf der Standanlage hatten sich viele Schützinnen und Schützen eingefunden, um den Gewinner der Trophäe in Form eines geschnitzten Büffels zu ermitteln. 1992 hatte Schützenbruder Wolfgang Anderle den Wettbewerb ins Leben gerufen und seither jedes Jahr ausgerichtet.
In einer Qualifikationsrunde versuchten zunächst alle Starter mit dem Unterhebelgewehr über die Distanz von 50 Metern möglichst viele Ringe zu erzielen, um in die Entscheidung um den Sieg zu kommen. Gewertet wurden die zehn besten Treffer. Die fünf besten Schützen des ersten Durchgangs wetteiferten über die Distanz von 100 Meter mit einem Sharpsgewehr Kaliber 45/70 nach zwei Schuss Probe und einem Wertungsschuss auf die Finalscheibe um den Sieg. Das beste Ergebnis mit einer 8 erzielte Volker Kaißling, der bei der Siegerehrung die begehrte Büffel-Trophäe in Empfang nehmen konnte.
Zum ersten Mal konnten auch unsere Jugendlichen mit einem Unterhebel Kal. 22  ebenfalls 13 Schuss auf die Büffelsilhouette abgeben. Die besten 3 Schützen wurden mit einem kleinen Geschenk belohnt.
Traditionsgemäß sorgt jeweils der Vorjahressieger für die Verköstigung der Teilnehmer, die sich den vom letztjährigen Büffelgewinner gestifteten Imbiss schmecken ließen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Königsschiessen

Der Sportschützenverein hatte zum traditionellen Königsschiessen mit anschließender Proklamation der neuen Würdenträger seine Mitglieder eingeladen. Ermittelt wurden dabei die Könige und Ritter bei den Damen, Herren und Jungschützen. Es wurde auf Glücksscheiben geschossen, sohatte jeder Starter die Chance, zu Königs- oder Ritterwürden zu kommen. Oberschützenmeister Volker Kaißling begrüßte die Gäste, ins besonders die Ehrenmitglieder und bedankte sich für die rege Teilnahme am alljährlich stattfindenden Wettbewerb. Es nahmen 7 Damen, 17 Herren und 5 Jungschützen teil. Am frühen Nachmittag versuchten die Teilnehmer, möglichst viele Punkte zu erreichen. Mit Spannung warteten die Gäste auf die Bekanntgabe der Erstplatzierten, deren Namen bis dahin geheim gehalten wurden. Bei den Jugendschützen rief der Oberschützenmeister Mike Schüßler auf, der mit der höchsten Punktzahl aller Teilnehmer die Königskette erhielt. Cindy Lim wurde erster Ritter und zweiter Ritter wurde Marcel Schubert. Als Königin bei den Damen wurde Dagmar Altner proklamiert. Ihr zur Seite stehen Ursula Kaißling als erste Ritterin und Silvia Höfler als zweite Ritterin. Bei den Herren erzielte Christian Schüßler die höchste Punktzahl und wurde zum neuen König ausgerufen. Erster Ritter wurde Stefan Stein und zweiter Ritter Hans Altner. Die letztjährigen Würdenträger übergaben die Ketten den neuen Königen. Nach der Proklamation stärkten sich die Schützenfreunde mit Fleischkäse und Kartoffelsalat. Traditionsgemäß wurde das Essen dankenswerterweise von den bis dahin amtierenden Königen Sandra und Michael Betzwieser gestiftet. So saßen die Gäste anschließend noch bei guter Stimmung in gemütlicher Runde beisammen. 

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Kerwepokalschiessen

Am Sonntag, 21. Oktober, 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, findet das traditionelle Kerwepokalschiessen mit Pistolen und/oder Revolvern ab Kaliber .38 spl statt. Anschlag stehend ein- oder beidhändig 5 Probe- und 15 Wertungsschüsse . Getrennte Wertung nach Waffenart. Aus der Summe der Einzelringzahlen wird der Gesamtsieger ermittelt. Er erhält den Wanderpokal. Zu dem Wettbewerb sind alle Mitglieder des SSV eingeladen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Königsschiessen

Für Samstag, 13. Oktober, lädt der Sportschützenverein alle seine Mitglieder zum traditionellen Königsschießen ein. Ermittelt werden dabei die Könige und Ritter bei den Damen, Herren und der Jugend. Geschossen wird wieder mit dem KK-Gewehr aufgelegt über 50 Meter in der Zeit von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf Glücksscheiben, um allen Teilnehmern die Chance zu geben, zu Königs- oder Ritterehren zu kommen.  Die Proklamation der Würdenträger erfolgt im Laufe des Nachmittags. Für das leibliche Wohl wird wie gewohnt gesorgt. Der Verein hofft auf rege Beteiligung.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Westernschießen 2018 beim SSV Oftersheim.

Am Samstag den 29.09.2018 fand auf der Anlage des SSV Oftersheim das diesjährige Westernschießen statt

Dank des wunderschönen Herbstwetters nahmen zahlreich Westernfreunde aus unserer Region teil.

Geschossen wurde mit dem Unterhebelgewehr auf 5o Meter und mit der Büffelflinte auf 100 Meter. Nach dem Westernvorbild Quigley wurde auf einen stilisierten Eimer geschossen.

Zum Schluss konnte jeder Westernschütze mit dem Unterhebelgewehr innerhalb von 6 Sekunden auf den sich bewegenden Büffel schießen.

Die ganze Schützenfamilie verbrachte einen interessanten und ereignisreichen Tag auf der

Schießanlage des SSV Oftersheim, bei dem auch diesmal wieder für reichlich für das leibliche Wohl gesorgt wurde.

Prämiert wurden in jeder Disziplin die besten Schützen, die drei bestplatzierten Schützen waren:

1.Gregor Lauer vom SSV Malschenberg mit 92 Ringen, 2. Claas Hooestraat vom SR Schatthausen mit 91 Ringen und 3. Wolfgang Huhn vom SSV Sulzbach mit 90 Ringen.

Die gesamten Ergebnisse findet man auf der Homepage des Schützenvereins unter www. SSV -Oftersheim.de

Dank an alle Helfer, denn durch ihre Organisation und den fleißigen Einsatz konnte das Westernschießen auch in diesem Jahr wieder zu einem erfolgreichen Event werden.

Christian Schüßler

Das Ergebnis im PDF Format zum Download und Drucken finden Sie hier

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar